MMCreator

Hier eine Übersicht über den Leitungsumfang der Version 1.5 von MMCreator:

Software-Entwicklung in Bruchteilen der üblichen Entwicklungszeit
Grosse Kosteneinsparung durch eine hohe Produktivität
Erstellt Quell-Code der beliebig weiterverarbeitet werden kann
Erstellt dokumentierter Quellcode
Neueste objektorientierte Entwicklungssprache C#
Erweiterbarkeit durch eigene Routinen
Erstellte .EXE-Applikationen laufen unter .NET-Framework
Keine zusätzlichen Lizenzgebühren durch  in .NET integrierten Compiler
Integrierter Masken-Generator
Integrierter Report-Generator
Ausgaben auf Drucker oder als PDF
Erstellte Programme mit integrierter Hilfe-Funktion
Effektiver Programmeinstieg durch gute Dokumentation und Kapitel 'Schnelleinstieg'
Der Video-Tutor ermöglicht einen einfachen Einstieg in MMCreator.
MMCreator Erstellt automatisch die erforderlichen Datenbanken bzw. die Datenbankanpassungen.
Unterstützte Datenbanken: Microsoft SQL-Server ab Version 7.x und MSDE ab Version 3.x, (Oracle in Vorbereitung)

Bei Fragen zum Leitungsumfang benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Bildschirmansichten von MMCreator finden Sie hier.

Video-Präsentationen von MMCreator finden Sie hier.

Preise für MMCreator finden Sie hier.

 

Home: MMInformatik